Gesundheit, die man sieht

Karin Manck

Sie kennen das gute Gefühl, wenn Ihnen jemand sagt, wie gut Sie aussehen. Gesundheit, sichtbar durch eine tolle Ausstrahlung – auch dafür biete ich professionelle Leistungen, deren Ergebnisse Sie überzeugen werden.

mein Tipp für Sie

Meerrettich-Hustensaft – eine „Wunderwaffe“

Geraspelte Meerrettichwurzel mit ca. 150g Honig in einem Schraubglas über Nacht an einen warmen Ort ziehen lassen.
Am nächsten Tag den Saft durch ein Teesieb oder ein mit einer Stoffwindel ausgelegtes Küchensieb in eine dunkle Flasche füllen. Der Saft hält sich im Kühlschrank bis zu sechs Tage.
Wichtig: für Kinder und bei einem Magen-Darmgeschwür NICHT geeignet.

Meerrettich ist eine bewährtes Mittel der Volksmedizin
© wortart.com

Praxissprechstunden

Mon/Die/Don:9°°– 18°° Uhr

Mittwoch:13°°– 18°° Uhr

Freitag:9°°– 13°° Uhr

Terminvereinbarung

Bitte vereinbaren Sie Ihre Behandlungstermine nur telefonisch unter

Telefon: 0361 3809474

Fax: 0361 3809474
Praxisadresse:
Kürschnergasse 6
99084 Erfurt

Ästhetik

Laden Sie Ihre Schönheit ein, zu bleiben

Auch Goethe wusste: Alles ist vergänglich. Und es liegt an uns, wie lange wir uns an dem erfreuen können, was unser Lebensgefühl und unsere Ausstrahlung bereichert.
Zwar gibt es keine Wunder, doch natürliche, gesunde und sinnvolle Möglichkeiten, die Spuren der Zeit auszugleichen.

Faltenunterspritzung
© Sonewa GmbH
Stylage

Ästhetische Korrekturen und Faltenunterspritzung

Wenn mit zunehmender Reife der Haut die Spuren des Lebens sichtbarer werden, bewegen sich nicht selten gefühlte Vitalität und Spiegelbild auseinander. Dann gibt es viele Möglichkeiten, aber nur wenige, die sinnvoll und ohne Risiken sind.
Eine davon ist der Einsatz von Hyaluronsäure. Mit Stylage verwende ich eines der besten Präparate auf dieser Basis, es wirkt sichtbar glättend und feuchtigkeitsbindend.
Mit gezielten Injektionen wird körperidentische Hyaluronsäure dort in die Haut eingebracht, wo Glättung oder Volumenregulation gewünscht wird. Die Behandlung ist sanft und der Effekt lang anhaltend, das Präparat für den Körper im Normalfall medizinisch völlig unbedenklich.
Über das Ergebnis entscheidet neben einer feinen Injektionstechnik auch das ästhetische Gespür des Therapeuten – lassen Sie sich von mir beraten.

Venus Line Soft Lifting Soft Lifting
© Sonewa GmbH

Natürliches Lifting ohne operativen Eingriff

Mit den ersten Anzeichen nachlassender Hautvitalität ist der Gedanke an eine Hautstraffung an Hals oder Decolletè nicht weit. War bisher dafür eine Operation, verbunden mit hohen Kosten, Risiken, und der oft unvermeidlichen Veränderung der Mimik notwendig, gibt es nun einen neuen Weg: Soft-Lifting mit Venus V-Line Lifting, die Alternative zum Skalpell.
Sie bietet sich schon bei frühen Anzeichen nachlassender Hautstraffheit an, wenn ein operatives Lifting noch nicht gerechtfertigt erscheint. Venus V-Line Soft-Lifting ist erfolgreich bei der Hautstraffung an Gesicht, Dekolleté, Oberarmen, Gesäß und Oberschenkeln.
Mit Soft-Lifting-Nadeln werden biokompatible Fäden aus Polydioxanon (PDO), einem jahrzehntelang weltweit bewährten chirurgischen Nahtmaterial, in die zu straffenden Hautpartien eingelegt – unsichtbar. Die Fäden dienen zur Bindegewebsneubildung und zum Wiederaufbau des Collagen-Stützgerüstes. Weil dabei kein Gewebe in eine neue Position gezogen wird, kann der natürliche Gesichtsausdruck erhalten werden.
Die eingebrachten Fäden werden binnen sechs bis acht Monaten vollständig resorbiert. Der Effekt des Soft-Liftings bleibt bis zu zwei Jahre lang erhalten, danach sind Wiederholungen problemlos möglich.
Möchten Sie mehr wissen? Ich berate Sie umfassend.

Restylane Gewichtsreduktion
© Cello Armstrong; fotolia.com

Gewichtsreduktion und Umstellung auf eine gesündere Ernährung

Ein Leben mit Übergewicht folgt selten einer bewusst getroffenen Entscheidung. Viel häufiger bauen sich Pfunde über Jahre und immer wieder vergebliche Diäten auf.
Körperliche und auch seelische Probleme können die Folge sein. Neben falscher Ernährung und fehlender Bewegung gibt es oft auch psychologische Barrieren, die anhaltender Gewichtsreduktion im Weg stehen. Meine Erfahrungen haben mich dazu geführt, unterschiedliche Behandlungsansätze zu kombinieren.

Dazu gehören Heilhypnose, Ohrakupunktur, Homöopathie, Ernährungsberatung und das Metabolic-Balance-Konzept.
Aus welchen „Bausteinen“ der jeweilige Weg besteht, ist von der individuellen gesundheitlichen und Lebenssituation abhängig, die ich sorgfältig analysiere. Dazu gehören eine umfassende Anamnese, Laboranalysen und andere Aspekte.
Wenn Sie den Wunsch haben, mehr Wohlbefinden, Gesundheit und Ausstrahlung zu erzielen, begleite ich Sie auf diesem Weg
– lassen Sie sich von mir beraten.